Hermanek wird Dritter bei den Cyprus Youth Open

Cyprus Youth Open

Vom 9.-11, Februar fanden auf dem Par 71 Golfclub Secret Valley, Zypern die Cyprus Youth Open statt, bei dem sich letztes Jahr Paul Schebesta den Titel holen konnte.

Dieses Jahr war neben dem Titelverteidiger auch sein Kolllege Noah Hermanek am Start. Bei deutlich besseren Scores und Bedingungen konnten beide eine gute Leistung abliefern, konnten jedoch durch ein paar kleine Fehler nicht das maximale herausholen.

Noah Hermanek konnte sich schlussendlich nach 3 sehr konstanten Runden von 73, 70 und 69 Schlägen jeden Tag nach vorne arbeiten und beendete das Turnier am 3.Platz.

Durchwachsen hingegen lief es für Paul Schebesta der mit einer schwachen 77. Runde ins Turnier startete, wo ihm leider 4 Doppelbogeys nicht erspart blieben. Am 2.Tag konnte er sich deutlich steigern mit 69 Schlägen und beendete das Turnier mit einer 75, was für ihm schlussendlich den 8. Platz bedeutete.