Gelungener Saisonauftakt für Habeler und Schebesta

Markus Habeler feiert in Ägypten sein erstes Top 10 Ergebnis als Profi.

Nach einem guten 13. Platz bei seinem ersten Turnier als Golfprofessional spielte unser Neo- Pro Markus Habeler bei der heutigen Finalrunde der Red Sea Little Venice Open in Ägypten eine 74er Runde. Insgesamt bedeutet das ein Gesamtscore von 4 unter Par und den geteilten 7. Rang. Damit konnte er sein erstes Top 10 Ergebnis als Profi erreichen.

„Leider ist es heute nicht ganz so gut gelaufen wie an den ersten zwei Tagen. Normalerweise wäre mehr drinnen gewesen. Aber leider sind die Birdies nicht so gefallen, wie an den Tagen zuvor. Ich habe aber wieder Erfahrung sammeln können und freue mich über mein erstes Top 10 Ergebnis.“ so Habeler.
 
Für alle, die Markus Habeler auf seiner ersten Profisaison und die Turniere mit Livescoring mitverfolgen wollen, hat er vorige Woche seine eigene Homepage www.markushabeler.com präsentiert. „Ich freue mich auf viele Homepage-Besucher und Daumendrücker“, so Markus.

Endergebnis: http://alpstourgolf.com/report/?tourn=SOK1&report=http://info.alpstourgolf.com/tic/tmdraw.cgi?tourn=SOK1~season=2017~round=1~

Paul Schebesta gewinnt Cyprus Youth Open

Gleich bei seinem ersten Turnier der Saison konnte sich Paul Schebesta mit zwei starken Runden von 75 und 74 Schlägen, bei der Cyprus Youth Open im Golfclub Elea, den Titel holen. In einem starken Teilnehmerfeld zeigte er gute Nerven und konnte sich somit am letzten Tag knapp um 2 Schläge durchsetzen. Link zum Endergebnis